Vertrauen - nicht Dominanz ...

 

AnnA Sellmeier 

ich bin am 05.01.1990 in München geboren und in Wiesbaden-Erbenheim aufgewachsen. Ich liebe Tiere über alles und besonders Pferde und ich habe das Glück das ich mit vielen Tieren aufwachsen und früh das Reiten beginnen durfte. 

Neben meinem gelernten Beruf in einem Steuerbüro, habe ich im Jahr 2010 meinen ersten Kurs zur Tellington®-Methode besucht und bin bei dieser Methode begeistert hängen geblieben. Wieso ? Weil mir die Tellington®-Methode das gibt was ich schon lange gesucht habe! Einen respektvollen, konsequenten Weg um mit einem Pferd zu arbeiten bzw. es auszubilden. Diese Methode basiert auf Vertrauensaufbau und nur so möchte ich mit einem Pferd arbeiten. Denn eine Beziehung zwischen Mensch und Pferd, bei der eine Partei kein Vertrauen in den Anderen hat, wird unsicher und im schlimmsten Fall sogar gefährlich. Die Methode von Linda Tellington-Jones gibt mir das Werkzeug an die Hand um dieses Vertrauen zwischen Mensch und Pferd entstehen zu lassen.

Meine Gedanken zum Pferdetraining:

Ich möchte einem Pferd in die Augen sehen und sein Vertrauen spüren, ich möchte sehen, dass es nicht mit Druck oder Strafe gefügig gemacht wurde. Nur ein Pferd das vertraut und keine Angst hat, kann sein volles Potenzial entfalten. Es kann zu dem werden, was es sein soll ein wunderbares, anmutiges Geschöpf.

 

 

 

  

 

 

 

Top
google-site-verification: google490236c458e150b6.html